VON DER TIEFE

DES RAUMES

Plakat--Von-der-Tiefe-des-R.jpg

Die Exponate der Ausstellung

Zum Vergrößern der Ansicht bitte anklicken

01
01

Heinrich BASEDOW (1865 Berlin - 1930 Potsdam) SYLT: LETZTER SCHNEE Öl auf Leinwand, um 1895. Rechts unten signiert. Rückseitig abermals signiert, betitelt sowie mit dem Nachlass-Stempel. 60,5 cm x 60,5 cm.

02
02

Arthur BENDRAT (1872 Danzig – 1914 Coswig) ABENDSTIMMUNG IM HAFEN Öl auf Karton, 1907. Rechts unten monogrammiert und datiert „9. Nov. 1907“, links unten ortsbezeichnet. Rückseitig abermals signiert, datiert und betitelt: „Danziger Fischmarkt Abendlicht“. 20,5 cm x 29,5 cm.

03
03

Paul BUCHHOLZ (1868 Bromberg – 1930 Tostedt) DIE ELLERNTORSBRÜCKE IN HAMBURG Öl auf Leinwand, um 1900. Rechts unten signiert. Rückseitig betitelt. 52,0 cm x 42,0 cm.

04
04

Richard BURKHARDT-UNTERMHAUS (1883 Gera-Untermhaus - 1963 Dresden) ROSENSTILLLEBEN Öl auf Karton, um 1920. Links unten signiert. Rückseitig bezeichnet und mit der Adresse des Künstlers. 50,0 cm x 67,7 cm.

05
05

Thomas FRIIS recte: Mark Osman CURTIS (1879 Glasgow – 1959 Kopenhagen) STRANDLEBEN Öl auf Leinwand, um 1920. Rechts unten mit Pseudonym "Th. Friis" signiert sowie ortsbezeichnet „Skagen“. 45,0 cm x 64,0 cm.

06
06

Julius FÜRST (1861 Dänischenhagen - 1938 Kiel) IM BAUERNGARTEN Öl auf Karton, 1911. Links unten signiert und datiert. 54,5 cm x 70,5 cm.

07
07

Rudolf GUDDEN (1863 Werneck - 1935 München) SITZENDE FRAU IM GARTEN Öl auf Leinwand, um 1915. Rechts unten signiert. 70,0 cm x 59,5 cm.

08
08

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) GEHÖFT BEI BIEBERSTEIN Öl auf Karton, 1903. Rechts unten datiert: „7.XI.03“. Rückseitig mit Echtheitsbestätigung. 46,8 cm x 55,8 cm.

09
09

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) BLICK ÜBER DEN KLOSTERSEE AUF DARGUN Öl auf Karton, 1905. Rechts unten datiert: „6.X.05“. Rückseitig mit der Echtheitsbestätigung von Siegfried Hartig. 44,7 cm x 60,0 cm.

10
10

Alfred Hermann HELBERGER (1871 Eberstadt - 1946 Berlin) AN DER HAVEL Öl auf Leinwand, um 1915. Links unten signiert. 70,0 cm x 90,0 cm.

11
11

Alfred Hermann HELBERGER (1871 Eberstadt - 1946 Berlin) BLICK AUF EIN DORF AM MAIN Öl auf Leinwand, 1917. Links unten signiert und datiert. 50,0 cm x 60,0 cm.

12
12

Rudolf HELLWAG (1867 Innsbruck - 1942 Berlin) AM OSTSEESTRAND Öl auf Hartfaser, 1904. Links unten signiert und datiert. 90,0 cm x 70,0 cm.

13
13

Willy HERRMANN (1895 – Berlin - 1963) SPÄTSOMMERLICHE HAVELLANDSCHAFT Öl auf Hartfaser, um 1920. Links unten signiert. 50,5 cm x 60,0 cm.

14
14

Albert KLATT (1892 – Berlin – 1972) VORSTADTGÄRTEN Öl auf Leinwand, um 1920. Rechts unten signiert. Rückseitig mit dem Nachlass-Stempel. 65,0 cm x 50,0 cm. Provenienz: Nachlass Albert Klatt

15
15

Erich KLIEFERT (1893 Berlin – 1994 Stralsund) SONNENBLUMEN Aquarell und Pastellkreide über Bleistift auf gelblichem Bütten, 1930. Rechts unten signiert und datiert. 64,5 cm x 49,5 cm.

16
16

Mathilde KLIEFERT-GIESSEN (1887 Pries – 1978 Stralsund) STEHENDER MÄDCHENAKT Öl auf Leinwand, um 1909. 42,5 cm x 22,5 cm. Literatur: Wieland Barthelmess, Mathilde Kliefert-Gießen 1887-1978, Berlin 2000, Abbildung auf Seite 20.

17
17

Mathilde KLIEFERT-GIESSEN (1887 Pries/Kiel – 1978 Stralsund) AUS DEM FENSTER BLICKENDER JUNGE Öl auf Leinwand, um 1910. 29,0 cm x 23,0 cm. Literatur: Manitz/Barthelmess, Mathilde Kliefert-Gießen 1887-1978, Berlin 2000, ganzseitige Abb. auf S. 39. Ausstellungen: Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek, Kiel, 18.06. – 30.07. 2000, Kat.-Nr. 94. Kulturhistorisches Museum der Hansestadt Stralsund, 28.01. – 25.03.2001, Kat.-Nr. 78.

18
18

Brigitte KÖHLER-KLIEFERT (1924 Stralsund – 2001 Berlin) DIE ROSE Öl auf Karton, 1960 Rückseitig signiert. 32,5 cm x 20,0 cm. Literatur: W. Barthelmess, Brigitte Köhler-Kliefert: Malerin – Graphikerin, Berlin 2002, ganzseitige Abb. S. 19.

19
19

Erich KUX (1882 Quedlinburg – 1977 Lentförden) BERLIN: AM POTSDAMER PLATZ Öl auf Leinwand, um 1915. Rechts unten signiert. 40,0 cm x 30,0 cm.

20
20

Daniel LEWENSTEIN (1860 Paramaribo – 1926 Den Haag) BEI DER HANDARBEIT Pastell auf Karton, 1905. Rechts unten signiert und datiert. 56,0 cm x 47,0 cm.

21
21

Hans LINDNER (1883 Zschopau - 1944 Schwerin) SOMMERLANDSCHAFT Öl auf Leinwand, um 1910. Links unten signiert, rückseitig mit dem Nachlass-Stempel (Werkverzeichnis: Nr. 411). 90,0 cm x 100,0 cm.

22
22

Monogrammist (um 1920) ZWEI FRAUEN VOR WEITER LANDSCHAFT Öl auf Karton, um 1920. Rechts unten monogrammiert: B. H. 38,0 cm x 48,0 cm.

23
23

Carl MOOS (1878 München – 1959 Zürich) BLUMENSTILLLEBEN Öl auf Leinwand, 1917. Rechts unten monogrammiert und datiert. 96,0 cm x 98,0 cm.

24
24

Walter MORAS (1856 Berlin – 1925 Harzburg) FRÜHLING IM SPREEWALD Öl auf Leinwand, auf Karton, um 1900. Rechts unten signiert. 32,5 cm x 49,5 cm.

25
25

Erich Martin MÜLLER (1888 Berlin - 1972 Rothenburg o.T.) BERLIN: DIE FRIEDRICHSGRACHT MIT DER JUNGFERNBRÜCKE Öl auf Leinwand, 1912. Links unten signiert. Rückseitig betitelt und datiert. 50,5 cm x 65,0 cm.

26
26

Erich Martin MÜLLER (1888 Berlin - 1972 Rothenburg o.T.) BERLIN: UNTER DEN LINDEN IM SCHNEE Öl auf Leinwand, auf Karton, um 1920. Rechts unten signiert. 35,0 cm x 49,0 cm.

27
27

Carl MÜLLER-TRENCKHOFF (1873 Münster – 1936 Mainz) WINTERLANDSCHAFT MIT BACHLAUF Öl auf Karton, 1916. Rechts unten signiert und datiert. 62,0 cm x 82,0 cm.

28
28

Hans NORTHMANN (1883 - Hamburg - 1956) ALLEE ZUM SCHLOSS Öl auf Leinwand, 1927. Links unten signiert und datiert. Rückseitig betitelt, abermals signiert und datiert. 82,0 cm x 94,0 cm.

29
29

Erna ROCKSTROH-LANGER (1898 - Düsseldorf - 1948) BLÜHENDER BAUERNGARTEN Öl auf Karton, um 1925. Rechts oben signiert, rückseitig auf altem Ausstellungsaufkleber bezeichnet. 60,0 cm x 59,0 cm.

30
30

R. ROBERTS (englischer Künstler um 1900) AUF DEM RENNPLATZ Öl auf Leinwand, um 1900 Rechts unten signiert. Rückseitig Stempel eines Londoner Händlers für Malerbedarf. 41,0 cm x 60,0 cm.

31
31

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) HAVELBUCHT: AM GROSSEN FENSTER Öl auf Karton, 1924. Links unten signiert uund datiert. 32,5 cm x 45,5 cm.

33
33

Johannes RUDOLPHI 1877 – Potsdam – 1950) BIRKEN AM SEE Öl auf Leinwand, 1923. Mitte unten signiert und datiert. 47,5 x 38,0 cm.

33
33

Liska SCHROEDER (1834 Frankfurt/O. – 1916 Berlin) SONNIGE WALDANSICHT Öl auf Leinwand, um 1890. Rechts unten signiert. 55,0 cm x 75,0 cm.

34
34

Hans SEYPPEL (1886 - Düsseldorf – 1945) LANDSCHAFT MIT TREIDLER Öl auf Leinwand, 1907. Rechts unten signiert und datiert. 43,0 cm x 53,0 cm.

35
35

Franz SKARBINA (1849 – Berlin - 1910) BERLIN: WINTER AM GENDARMENMARKT Farblithographie auf Vélin, 1910. Rechts unten im Stein signiert und datiert. Links unten mit dem Signet des Verlegers Rudolf Voigtländer. 54,5 cm x 74,5 cm.

36
36

Hanny STÜBER (1870 Elberfeld -1955 Allgäu) WEITE HEIDELANDSCHAFT Öl auf Karton, 1917. Links unten signiert und datiert. 27,5 cm x 33,5 cm.

37
37

Elfriede THUM (1886 – Berlin – 1952) SONNENUNTERGANG Öl auf Leinwand, um 1920. Rechts oben signiert. 85,7 cm x 70,0 cm.

38
38

Elfriede THUM (1886 – Berlin – 1952) SONNENUNTERGANG IN TORBOLE AM GARDASEE Öl auf Leinwand, 1925. Auf dem Keilrahmen signiert, betitelt und datiert. 59,0 cm x 75,0 cm.

39
39

Unbekannter KÜNSTLER (wohl Julius Jacob Jr. 1842-Berlin-1929) IN DER HÄNGEMATTE Öl auf Leinwand, um 1880. Rückseitig Reste eines alten Ausstellungs­aufklebers. 53,0 cm x 79,5 cm.

40
40

Hans Richard von VOLKMANN (1860 - Halle - 1927) HEIßER TAG Öl auf Karton, 1909. Links unten signiert und datiert: „11.8.1909“, rückseitig betitelt sowie mit diversen Sammlungssiegeln. 40,0 cm x 50,0 cm.