ALS DAS LICHT

AUF DIE

LEINWAND KAM

 

VERKAUFSAUSSTELLUNG

28. April - 23. Juni 2018

Die Exponate der Ausstellung

Zum Vergrößern der Ansicht bitte anklicken

01
01

Arthur BENDRAT (1872 Danzig – 1914 Coswig) ABENDSTIMMUNG IM HAFEN Öl auf Karton, 1907. Rechts unten monogrammiert und datiert „9. Nov. 1907“, links unten ortsbezeichnet. Rückseitig abermals signiert, datiert und betitelt: „Danziger Fischmarkt Abendlicht“. 20,5 cm x 29,5 cm.

02
02

August BLUNCK (1858 Altona - 1946 Berlin) BLICK AUF DIE FLENSBURGER FÖRDE Öl auf Karton, um 1910. Links unten signiert. 17,8 cm x 27,3 cm.

03
03

Paul BUCHHOLZ (1868 Bromberg – 1930 Tostedt) DIE ELLERNTORSBRÜCKE IN HAMBURG Öl auf Leinwand, um 1900. Rechts unten signiert. Rückseitig betitelt. 52,0 cm x 42,0 cm.

04
04

Raoul DUFY (1877 Le Havre - 1953 Forcalquier) LA MER AU HAVRE Farblithographie auf Vélin, um 1925. Rückseitig Klebeschildchen mit Bezeichnung und Titel sowie Angabe zum Drucker: "Daniel Jacomet, Éditeur-Paris". 46,0 cm x 56,4 cm.

05
05

Augusta Alexandrine Gräfin zu EULENBURG (1882 – Starnberg - 1974) AN DER ITALIENISCHEN RIVIERA Öl auf Karton, um 1910. Links unten signiert, rückseitig betitelt. 36,5 cm x 55,0 cm.

06
06

Rudolf Georg FISCHER (*1896 in Dresden, war tätig ebd.) WEIHNACHTSMARKT AN DER DRESDNER FRAUENKIRCHE Gouache auf grau-grünem Tonpapier, um 1930. Links unten signiert. 31,0 cm x 22,4 cm.

07
07

Rudolf GUDDEN (1863 Werneck - 1935 München) SITZENDE FRAU IM GARTEN Öl auf Leinwand, um 1915. Rechts unten signiert. 70,0 cm x 59,5 cm.

08
08

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) GEHÖFT BEI BIEBERSTEIN Öl auf Karton, 1903. Rechts unten datiert: „7.XI.03“. Rückseitig mit Echtheitsbestätigung. 46,8 cm x 55,8 cm.

09
09

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) RUINE HOFF AN DER OSTSEE Öl auf Karton, um 1908. Rechts unten datiert: „3.XI.“ Rückseitig mit Echtheitsbestätigung. 50,0 cm x 68,0 cm.

10
10

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) EIN SOMMERABEND: HÜTEMÄDCHEN MIT HUND Öl auf Karton, 1909. Rechts unten monogrammiert. Rückseitig mit dem Nachlass-Stempel und der Echtheitsbestätigung von Siegfried Hartig. 53,0 cm x 62,0 cm. Abgebildet in: W. Barthelmess, Hans Hartig: Ein Malerleben, Fischerhude 1998, S. 77. verkauft / sold

11
11

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) BLICK ÜBER DEN KLOSTERSEE AUF DARGUN Öl auf Karton, 1905. Rechts unten datiert: „6.X.05“. Rückseitig mit der Echtheitsbestätigung von Siegfried Hartig. 44,7 cm x 60,0 cm.

12
12

Alfred Hermann HELBERGER (1871 Eberstadt - 1946 Berlin) AN DER HAVEL Öl auf Leinwand, um 1915. Links unten signiert. 70,0 cm x 90,0 cm.

13
13

Alfred Hermann HELBERGER (1871 Eberstadt - 1946 Berlin) BLICK AUF EIN DORF AM MAIN Öl auf Leinwand, 1917. Links unten signiert und datiert. 50,0 cm x 60,0 cm.

14
14

Betty JACOBSHAGEN (*1890 in Berlin, war tätig ebenda) DAS BERLINER SCHLOSS Öl auf Leinwand, um 1925. Rechts unten signiert und ortsbezeichnet. 60,0 cm x 50,0 cm. verkauft / sold

15
15

Robert KÄMMERER (1870 Lippstadt – 1950 Berlin) MÄRKISCHE BOCKWINDMÜHLE Tempera auf Karton, 1917. Links unten signiert und datiert. Rückseitig abermals signiert, datiert, bezeichnet „Mühle bei Gütergotz“ sowie mit der Berliner Adresse des Künstlers versehen. 17,5 cm x 23,6 cm.

16
16

Robert KÄMMERER (1870 Lippstadt – 1950 Berlin) AM STADTRAND VON ZEHLENDORF Tempera auf Karton, um 1920. Rechts unten signiert. Rückseitig abermals signiert und bezeichnet: „Hütten im Sonnenschein /Stadtrand von Zehlendorf – ‚Platz a(i)n der Sonne ---‚ (mehr ‚in’ als ‚an’ --)“ 21,2 cm x 26,2 cm.

17
17

Robert KÄMMERER (1870 Lippstadt – 1950 Berlin) BLICK AUF LINDWERDER Tempera auf Karton, um 1920. Links unten signiert. Rückseitig bezeichnet: „Die Insel Lindwerder in der Havel bei Berlin“. 26,8 cm x 34,8 cm.

18
18

Robert KÄMMERER (1870 Lippstadt – 1950 Berlin) DIE ALTE FISCHERHÜTTE AN DER KRUMMEN LANKE Tempera auf Karton, 1924. Rechts unten signiert und datiert, rückseitig betitelt. 26,6 cm x 34,2 cm.

19
19

Robert KÄMMERER (1870 Lippstadt – 1950 Berlin) KLEINMACHNOW: BLICK AUF DIE HAKEBURG Tempera auf Karton, 1935. Links unten signiert. Rückseitig abermals signiert und bezeichnet: „Machnower See mit der Hakeburg – Geburtstagsgeschenk für Rob(ert) – 1. März 1936:“ 24,6 cm x 35,4 cm.

20
20

Jacques KAPLAN (1872 Sewastopol - 1944 Paris) SOUS LA LAMPE Pastell auf blauem Tonpapier, um 1900. Rechts unten signiert. 30,0 cm x 23,9 cm.

21
21

Albert KLATT (1892 – Berlin – 1972) VORSTADTGÄRTEN Öl auf Leinwand, um 1920. Rechts unten signiert. Rückseitig mit dem Nachlass-Stempel. 65,0 cm x 50,0 cm. Provenienz: Nachlass Albert Klatt

22
22

Hans KLOHSS (1879 Döbling – 1946 Potsdam) FELDBERG IN MECKLENBURG Öl auf Karton, 1901. Rechts unten signiert und datiert. Rückseitig abermals signiert, ortsbezeichnet und datiert. 49,0 cm x 58,5 cm.

23
23

Hermann KNAUPE (1887 – Berlin – 1944) BLICK VON PICHELSWERDER NACH TIEFWERDER Öl auf Karton, 1936. Links unten signiert und datiert, rückseitig betitelt. 45,0 cm x 59,0 cm. Literatur: W. Barthelmess, An Havel & Spree, Abb. S. 83.

24
24

Felix KRAUSE (1873 – Berlin – 1943) ABEND IN BERLIN Gouache auf braun-violettem Tonpapier, um 1915. Rechts unten monogrammiert, rückseitig signiert. 36,5 cm x 50,5 cm.

25
25

Daniel LEWENSTEIN (1860 Paramaribo – 1926 Den Haag) BEI DER HANDARBEIT Pastell auf Karton, 1905. Rechts unten signiert und datiert. 56,0 cm x 47,0 cm.

26
26

Hans LICHT (1876 – Berlin – 1935) STÄDTCHEN IM ABENDSCHEIN (SCHWALENBERG) Öl auf Karton, um 1920. Rechts unten signiert. Rückseitig abermals signiert und betitelt. 50,4 cm x 60,5 cm. Literatur: V. Bergemann, Hans Licht und sein Umfeld, Berlin 2004, Abb. auf Seite 42.

27
27

Heinz MAY (1878 - Düsseldorf -1954) DAME MIT GOLDFISCHGLAS Öl auf Leinwand, um 1910. Links unten sowie rechts oben signiert. 86,0 cm x 70,0 cm.

28
28

Hans NORTHMANN (1883 - Hamburg - 1956) ALLEE ZUM SCHLOSS Öl auf Leinwand, 1927. Links unten signiert und datiert. Rückseitig betitelt, abermals signiert und datiert. 82,0 cm x 94,0 cm.

29
29

Rudolf POESCHMANN (1878 Plauen – 1954 Dresden) FRÜHLINGSTAG Öl auf Leinwand, 1908. Links unten signiert und datiert. 61,0 cm x 56,5 cm.

30
30

Erna ROCKSTROH-LANGER (1898 - Düsseldorf - 1948) BLÜHENDER BAUERNGARTEN Öl auf Karton, um 1925. Rechts oben signiert, rückseitig auf altem Ausstellungsaufkleber bezeichnet. 60,0 cm x 59,0 cm.

31
31

Adalbert ROGGE (1861 Berlin – 1920 Schwiebus) AM MÜGGELSEE Öl auf Karton, 1920. Links unten signiert. Rückseitig betitelt und datiert. 46,0 cm x 62,0 cm.

32
32

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) DORF AM SEE Öl auf Leinwand, 1903. Links unten monogrammiert und datiert: 27.7.03“. Rückseitig nochmals datiert. 22,0 cm x 30,0 cm.

33
33

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) SOMMERWIESE BEI WALDOWSTRENK Öl auf Leinwand, 1904. Rechts unten monogrammiert, ortsbezeichnet und datiert: „20.7.04“. 29,0 cm x 44,0 cm.

34
34

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) WALDBODEN MIT SONNENFLECKEN Öl auf Leinwand, 1904. Rechts unten monogrammiert und datiert: „1. Aug. 04“. 30,0 cm x 43,0 cm.

35
35

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) AM WALDRAND Öl auf Leinwand, 1906. Links unten monogrammiert und datiert: „16.Okt. 06“. 28,6 cm x 23,0 cm.

36
36

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) BIRKENHAIN Öl auf Leinwand, auf Karton, 1909. Links unten monogrammiert und datiert: „8. Oct. 09“. 33,6 cm x 47,2 cm.

37
37

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) FICHTEN AM WALDRAND Öl auf Leinwand, 1919. Rechts unten signiert und datiert: „Sept. 1919“. 40,0 cm x 38,0 cm.

38
38

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) BIRKEN AM SEE Öl auf Leinwand, 1923. Mitte unten signiert und datiert. 47,5 cm x 38,0 cm.

39
39

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) AM TEMPLINER SEE Öl auf Leinwand, 1924. Links unten monogrammiert und datiert. 23,8 cm x 32,5 cm.

40
40

Emil SCHANCHE (1861 Nes – 1966 Nøtterøy) PROFILBILDNIS EINES MÄDCHENS Öl auf Karton, um 1915. Rückseitig signiert. 57,0 cm x 63,0 cm.

41
41

Liska SCHROEDER (1834 Frankfurt/O. – 1916 Berlin) SONNIGE WALDANSICHT Öl auf Leinwand, um 1890. Rechts unten signiert. 55,0 cm x 75,0 cm.

42
42

Paul SURTEL (1893 Reuilly – 1985 Carpentras) LESESTUNDE IM GARTEN Öl auf Mahagoni-Tafel, um 1935. Links unten signiert. 32,5 cm x 40,0 cm. verkauft / sold

43
43

Curt TOPEL (1865 Sorchow – 1943 Berlin) WALDSEE Öl auf Karton, 1919. Links unten signiert und datiert. 40,0 cm x 50,0 cm.

44
44

Meta VOIGT-CLAUDIUS (*1866 in Rostock) DIE STILLE ECKE Öl auf Leinwand, 1926. Rechts unten signiert und datiert. 65,0 cm x 65,0 cm.

45
45

Unbekannter KÜNSTLER (wohl Julius Jacob Jr. 1842-Berlin-1929) In der Hängematte Öl auf Leinwand, um 1880. Rückseitig Reste eines alten Ausstellungs­aufklebers. 53,0 cm x 79,5 cm.

46
46

Karl WENDEL (1878 – Berlin – 1943) HERBSTSTIMMUNG Öl auf Karton, um 1900. Rechts unten signiert. Rückseitig betitelt sowie mit der Berliner Adresse des Künstlers versehen. 34,5 cm x 39,5 cm.