IMPRESSIONISMUS

AUS

BERLIN

Verkaufsausstellung

04.08. - 06.10.2018

15-Hellwag.jpg

Die Exponate der Ausstellung

Zum Vergrößern der Ansicht bitte anklicken

01
01

Arthur BENDRAT (1872 Danzig – 1914 Coswig) ABENDSTIMMUNG IM HAFEN Öl auf Karton, 1907. Rechts unten monogrammiert und datiert „9. Nov. 1907“, links unten ortsbezeichnet. Rückseitig abermals signiert, datiert und betitelt: „Danziger Fischmarkt Abendlicht“. 20,5 cm x 29,5 cm.

02
02

August BLUNCK (1858 Altona - 1946 Berlin) DIE WALDSCHULE AM WANNSEE Öl auf Karton, um 1910. Rechts unten signiert. 32,7 cm x 50,3 cm.

03
03

Paul BUCHHOLZ (1868 Bromberg – 1930 Tostedt) DIE ELLERNTORSBRÜCKE IN HAMBURG Öl auf Leinwand, um 1900. Rechts unten signiert. Rückseitig betitelt. 52,0 cm x 42,0 cm.

04
04

Paul BURMEISTER (1847 Anklam/Peene - 1923 München) PORTRAIT EINER JUNGEN FRAU Öl auf Leinwand, um 1900. Rechts unten signiert. 48,0 cm x 32,5 cm.

05
05

Hans CHRISTIANSEN (1866 Flensburg-1945 Wiesbaden) MUTTER UND TOCHTER Mischtechnik auf Vélin, um 1897. Links unten monogrammiert. Rückseitig mit der Echtheitsbestätigung der Tochter des Künstlers aus dem Jahr 1976 sowie mit der Archivnummer in Rot. 33,0 cm x 40,0 cm.

07
07

Elisabeth von EICKEN (1862 Mühlheim - 1940 Potsdam) VORFRÜHLING Gouache auf Karton, um 1900. Links unten signiert. 33,0 cm x 53,0 cm.

08
08

Augusta Alexandrine Gräfin zu EULENBURG (1882 – Starnberg - 1974) AN DER ITALIENISCHEN RIVIERA Öl auf Karton, um 1910. Links unten signiert, rückseitig betitelt. 36,5 cm x 55,0 cm.

09
09

Leo FRITZE (1903 Königsberg – 1974 Berlin) AM WANNSEE Öl auf Karton, um 1930. Links unten signiert. Rückseitig signiert und betitelt. 50,0 cm x 60,0 cm.

10
10

Martin FROST (1875 Berlin – 1928 Kampen/Sylt) SOMMER AN DER SEE Öl auf Leinwand, um 1900. Rechts unten signiert. Rückseitig Ausstellungsetikett des Vereins Berliner Künstler. 35,5 cm x 52,5 cm.

11
11

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) BLICK ÜBER DEN KLOSTERSEE AUF DARGUN Öl auf Karton, 1905. Rechts unten datiert: „6.X.05“. Rückseitig mit der Echtheitsbestätigung von Siegfried Hartig. 44,7 cm x 60,0 cm.

12
12

Hans HARTIG (1873 Carvin – 1936 Berlin) RUINE HOFF AN DER OSTSEE Öl auf Karton, um 1908. Rechts unten datiert: „3.XI.“ Rückseitig mit Echtheitsbestätigung. 50,0 cm x 68,0 cm.

14
14

Alfred Hermann HELBERGER (1871 Eberstadt - 1946 Berlin) AN DER HAVEL Öl auf Leinwand, um 1915. Links unten signiert. 70,0 cm x 90,0 cm.

15
15

Alfred Hermann HELBERGER (1871 Eberstadt - 1946 Berlin) BLICK AUF EIN DORF AM MAIN Öl auf Leinwand, 1917. Links unten signiert und datiert. 50,0 cm x 60,0 cm.

16
16

Rudolf HELLWAG (1867 Innsbruck - 1942 Berlin) AM OSTSEESTRAND Öl auf Hartfaser, 1904. Links unten signiert und datiert. 90,0 cm x 70,0 cm.

17
17

Hans HERRMANN (1858 – Berlin - 1942) AUS HOLLAND: KANAL BEI DELFT Gouache mit Aquarell auf Büttenpapier, um 1900. Rechts unten signiert. 47,5 cm x 60,5 cm.

18
18

Jacques KAPLAN (1872 Sewastopol - 1944 Paris) SOUS LA LAMPE Pastell auf blauem Tonpapier, um 1900. Rechts unten signiert. 30,0 cm x 23,9 cm.

19
19

Albert KLATT (1892 – Berlin – 1972) VORSTADTGÄRTEN Öl auf Leinwand, um 1920. Rechts unten signiert. Rückseitig mit dem Nachlass-Stempel. 65,0 cm x 50,0 cm.

20
20

Hans KLOHSS (1879 Döbling – 1946 Potsdam) FELDBERG IN MECKLENBURG Öl auf Karton, 1901. Rechts unten signiert und datiert. Rückseitig abermals signiert, ortsbezeichnet und datiert. 49,0 cm x 58,5 cm.

21
21

Hermann KNAUPE (1887 – Berlin – 1944) BLICK VON PICHELSWERDER NACH TIEFWERDER Öl auf Karton, 1936. Links unten signiert und datiert, rückseitig betitelt. 45,0 cm x 59,0 cm. Literatur: W. Barthelmess, An Havel & Spree, Abb. S. 83.

22
22

Eduard KRAUSE-WICHMANN (1864 Stettin-Poelitz – 1928 Dresden) FISCHERHAFEN AN DER OSTSEE Öl auf Leinwand, um 1900. Rechts unten signiert. 46,0 cm x 65,5 cm.

23
23

Erich KUX (1882 Quedlinburg – 1977 Lentförden) BERLIN: AM POTSDAMER PLATZ Öl auf Leinwand, um 1915. Rechts unten signiert. 40,0 cm x 30,0 cm.

24
24

Daniel LEWENSTEIN (1860 Paramaribo – 1926 Den Haag) BEI DER HANDARBEIT Pastell auf Karton, 1905. Rechts unten signiert und datiert. 56,0 cm x 47,0 cm.

25
25

Hans LICHT (1876 – Berlin – 1935) STÄDTCHEN IM ABENDSCHEIN (SCHWALENBERG) Öl auf Karton, um 1920. Rechts unten signiert. Rückseitig abermals signiert und betitelt. 50,4 cm x 60,5 cm. Literatur: V. Bergemann, Hans Licht und sein Umfeld, Berlin 2004, Abb. auf Seite 42.

26
26

Walter MORAS (1856 Berlin – 1925 Harzburg) FRÜHLING IM SPREEWALD Öl auf Leinwand, auf Karton, um 1900. Rechts unten signiert. 32,5 cm x 49,5 cm.

27
27

Erich Martin MÜLLER (1888 Berlin - 1972 Rothenburg o.T.) BERLIN: DIE FRIEDRICHSGRACHT MIT DER JUNGFERNBRÜCKE Öl auf Leinwand, 1912. Links unten signiert. Rückseitig betitelt und datiert. 50,5 cm x 65,0 cm.

28
28

Erich Martin MÜLLER (1888 Berlin - 1972 Rothenburg o.T.) BERLIN: UNTER DEN LINDEN IM SCHNEE Öl auf Leinwand, auf Karton, um 1920. Rechts unten signiert. 35,0 cm x 49,0 cm.

29
29

Hans NORTHMANN (1883 - Hamburg - 1956) ALLEE ZUM SCHLOSS Öl auf Leinwand, 1927. Links unten signiert und datiert. Rückseitig betitelt, abermals signiert und datiert. 82,0 cm x 94,0 cm.

30
30

Rudolf POESCHMANN (1878 Plauen – 1954 Dresden) FRÜHLINGSTAG Öl auf Leinwand, 1908. Links unten signiert und datiert. 61,0 cm x 56,5 cm.

31
31

Erna ROCKSTROH-LANGER (1898 - Düsseldorf - 1948) BLÜHENDER BAUERNGARTEN Öl auf Karton, um 1925. Rechts oben signiert, rückseitig auf altem Ausstellungsaufkleber bezeichnet. 60,0 cm x 59,0 cm.

32
32

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) HAVELBUCHT: AM GROSSEN FENSTER Öl auf Karton, 1924. Links unten signiert uund datiert. 32,5 cm x 45,5 cm.

33
33

Johannes RUDOLPHI (1877 – Potsdam – 1950) GOLDENER HERBST: DAS GOLMER LUCH Öl auf Leinwand, auf Karton, 1914. Rechts unten signiert und datiert. 34,6 cm x 48,0 cm.

34
34

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) BIRKEN AM SEE Öl auf Leinwand, 1923. Mitte unten signiert und datiert. 47,5 cm x 38,0 cm.

35
35

Johannes RUDOLPHI (1877 - Potsdam – 1950) ENTEN AUS DEM TEICH Öl auf Leinwand, 1938. Links unten signiert und datiert. 30,7 cm x 37,0 cm.

36
36

Emil SCHANCHE (1861 Nes – 1966 Nøtterøy) PROFILBILDNIS EINES MÄDCHENS Öl auf Karton, um 1915. Rückseitig signiert. 57,0 cm x 63,0 cm.

37
37

Hans SCHLEICH (Stettin 1834 - Berlin 1912) SONNENUNTERGANG AN DER OSTSEE Öl auf Malkarton, um 1890. Links unten signiert. 27,0 cm x 37,0 cm.

38
38

Liska SCHROEDER (1834 Frankfurt/O. – 1916 Berlin) SONNIGE WALDANSICHT Öl auf Leinwand, um 1890. Rechts unten signiert. 55,0 cm x 75,0 cm.

39
39

Franz SKARBINA (1849 – Berlin - 1910) BERLIN: WINTER AM GENDARMENMARKT Farblithographie auf Vélin, 1910. Rechts unten im Stein signiert und datiert. Links unten mit dem Signet des Verlegers Rudolf Voigtländer. 54,5 cm x 74,5 cm.

40
40

Jakob THIESEN (1884 Rhöndorf – 1914 gefallen in Frankreich) BEI DER GARTENARBEIT Öl auf Leinwand, um 1910. Rechts unten signiert. 70,0 cm x 55,0 cm.

41
41

Curt TOPEL (1865 Sorchow – 1943 Berlin) WALDSEE Öl auf Karton, 1919. Links unten signiert und datiert. 40,0 cm x 50,0 cm.

42
42

Karl WENDEL (1878 – Berlin – 1943) HERBSTSTIMMUNG Öl auf Karton, um 1900. Rechts unten signiert. Rückseitig betitelt sowie mit der Berliner Adresse des Künstlers versehen. 34,5 cm x 39,5 cm.

43
43

Franz WERNEKE (1906 Quedlinburg - 1989 Düsseldorf) LESENDE FRAU Aquarell auf Papier, um 1950. Rückseitig mit dem Nachlass-Stempel. 35,0 cm x 47,5 cm.

44
44

Margarete von ZAWADZKY (1889 – Berlin - 1964) SEGELBOOTE AM WANNSEE Öl auf Leinwand, um 1910. Rechts unten signiert. 53,0 cm x 53,0 cm.